· 

Hausratversicherung richtig abschliessen!

Kann man bei einer relativ simplen Absicherungsform wie einer Hausratversicherung Fehler machen? Deutliche Antwort: JA, man kann.

 

Die Hausratversicherung schützt Ihr persönliches Hab und Gut gegen Diebstahl, Feuer und Beschädigung durch Leitungswasser. Weitere Optionen, wie z.B. eine Erhöhung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen oder Schutz für Fahrräder können eingeschlossen werden. 

 

Wann sollten Sie eine solche Versicherung abschliessen? Pauschal lässt sich sagen, dass Sie sich ernsthaft mit einem solchen Vertrag beschäftigen sollten, wenn Sie hochwertigen Hausrat besitzen und der plötzliche Verlust des gesamten Hausrates ( Stichwort Feuer) Sie vor große finanzielle Probleme stellen würde.

 

Typische Fehler

 

Auch beim Abschluss einer Hausratversicherung kann man Fehler machen. Der häufigste: Man wählt eine zu geringe Versicherungssumme, z.B. weil man Beitrag sparen möchte. Allerdings kann dies gravierende Folgen haben: Im Schadensfall kann der Versicherer, wenn eine Unterversicherung festgestellt wird, seine Entschädigungszahlung anteilsmässig kürzen. 

 

Diesen Fehler kann man zumindest eingrenzen, indem man die Option "Unterversicherungsverzicht" wählt, wo das Versicherungsunternehmen von einer Versicherungssumme von 650 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche ausgeht. Im Schadensfall wird dann nicht gekürzt, mehr als die vereibarte Versicherungssumme gibt es allerdings nicht, auch wenn der Schaden höher sein sollte.

 

Wertsachen

 

Als Wertsachen gelten beispielsweise wertvolle Teppiche, Bilder, Uhren oder andere Kunstgegenstände. Sollten Sie eine größere Anzahl solcher Gegenstände im Haus haben, sollten Sie die Entschädigungsgrenzen für Wertsachen erhöhen.

Bei Wertsachen ist es wichtig, dass Sie Nachweise über den Besitz dieser Gegenstände haben: Kaufbelege, Expertisen und Fotos sind im Schadensfall sehr wichtig und erleichtern und beschleunigen die Schadensabwicklung. Sollten Sie keine Dokumente mehr über diese Gegenstände haben, dokumentieren Sie sie mittels Fotoapparat.

 

Einmal abgeschlossen - Nie angepasst

 

Auch das kommt sehr oft vor: Die Hausratversicherung wird einmal abgeschlossen und in den folgenden Jahren nie angepasst. Dabei wird der Hausrat im Laufe der Jahre größer und wertvoller und damit steigt praktisch jährlich die Unterversicherung an. Deswegen unser Rat: Überprüfen Sie alle fünf Jahre, ob die gewählte Versicherungssumme noch ausreichend ist.

 

Zusätzliche Leistungen der Hausratversicherung

 

Was viele Leute nicht wissen: Eine Hausratversicherung macht in vielen Fällen eine Reisegepäckversicherung überflüssig; oft besteht für das Gepäck auch auf Urlaubsreisen Versicherungsschutz, und zwar über die sogenannte "Außenversicherung". Um sicher zu gehen, ob das auch auf Ihren Vertrag zutrifft, schauen Sie einfach mal in den Vertragsbedingungen nach.

 

Oft leistet eine Hausratversicherung auch, wenn Gegenstände aus dem KFZ gestohlen wurden - hier kommt es allerdings auf den gewählten Umfang der Hausratversicherung an; nur leistungsstarke Tarife bieten hier einen Schutz; meistens allerdings mit niedrigen Entschädigungsgrenzen unter Ausschluss von Wertsachen.

 

Die Hausratversicherung zieht mit um

 

Sollten Sie umziehen, ist dies kein Grund, Ihre Hausratversicherung zu kündigen; diese zieht einfach mit um - allerdings müssen Sie Ihre neue Adresse dem Versicherer mitteilen, da die Adresse Berechnungsgrundlage für die Prämie ist, ebenso wie die Größe der Wohnung, die sich beim Umzug wahscheinlich ebenfalls ändert.

 

Fazit: Auch beim Abschluss einer Hausratversicherung kann man Fehler machen; allerdings ist es einfach, diese zu umgehen. Außerdem macht eine Hausratversicherung das ein oder andere Versicherungsprodukt überflüssig, beispielsweise die Reisegepäckversicherung.

 

 weitere Informationen:

 

 

Sie haben eine Frage oder haben Interesse an einem Angebot?

Nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

 

 

zurück zur Übersicht

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Adresse


Bahnhofstraße 28

65428 Rüsselsheim

Kontakt


Telefon  06142-953 973 61

Fax         06142-953 973 69

Mail        info@policenschreck.de

Interesse? Machen Sie einen Terminvorschlag!