· 

Wann lohnt seine in der KFZ-Versicherung die Vollkasko?

Bei Kunden herrscht sehr oft die Meinung vor, dass sich eine Vollkasko-Versicherung fürs Auto schon nach wenigen Jahren nicht mehr lohnt. Ist das wirklich so? Schauen wir uns das ganze doch mal etwas genauer an.

 

Vollkasko KFZ Versicherung
Für Neuwagen lohnt sich eine Vollkasko definitiv

Wird ein Neuwagen angeschafft, dann wird in der Regel auch eine KFZ-Vollkasko mitabgeschlossen - man möchte ja für sein neues Auto nur das Beste.

 

Während die Teilkasko bei Schäden durch Brand, Blitzschlag, Glasbruch, Überschwemmung und Wildunfällen (Haarwild) zahlt, leistet die Vollkasko zusätzlich noch für selber verursachte Schäden und Vandalismus. Insbesondere Vandalismus ist mittlerweile nicht zu unterschätzen, wie leicht kann es passieren, dass das Fahrzeug durch Chaoten beschädigt wird.

 

Werden die Täter gefasst, hat man noch die Chance, das sie für den finanziellen Schaden einstehen, oft ist hier aber nichts zu holen und bleibt ohne Vollkasko auf dem Schaden sitzen. 

 

Bei Schaden Hochstufung in der Schadenfreiheitsklasse 

 

Übernimmt die Versicherung den Schaden, verliert der Fahrer seine Schadenfreiheitsklasse was höhere Versicherungsbeiträge zur Folge hat. Viele Autofahrer entscheiden sich daher, den Schaden aus eigener Tasche zu bezahlen. Welches die bessere Methode ist, hängt natürlich von der Höhe des Schadens und den durch die Hochstufung verursachten Mehrbeitrag ab.

Knapp die Hälfte der deutschen Autofahrer hat eine Vollkasko-Police im Versicherungsordner stecken - insbesondere bei jüngeren Fahrzeugen.

 

Wann lohnt sich eine Vollkasko-Versicherung?

 

Ob sich eine Vollkasko lohnt, hängt unter anderem vom Fahrzeug, dem gewählten Tarif und dem Versicherer ab. Pauschal kann man sagen, dass eine Vollkaskoversicherung sich solange lohnt, wie der Fahrzeugwert nicht niedriger ist, als das Dreifache der Vollkasko-Jahresprämie. Eine andere "Faustformel" hierzu: Je höher der Wert des Fahrzeugs und je geringer der Mehrbeitrag gegenüber der Teilkasko ist, desto eher lohnt sich die Vollkaskoversicherung. Auch hier muss man also etwas rechnen und den Wert des eigenen Fahrzeugs bestimmen.

 

Fazit: Eine Vollkaskoversicherung kann sich selbst für ein älteres Fahrzeug lohnen. Hier kann es sich lohnen, mal den Rechenschieber zu Hand zu nehmen und zu rechnen.


weitere Informationen:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Adresse


Bahnhofstraße 28

65428 Rüsselsheim

Kontakt


Telefon  06142-953 973 61

Fax         06142-953 973 69

Mail        info@policenschreck.de

Interesse? Machen Sie einen Terminvorschlag!