· 

Die meisten Fahrräder werden in Berlin gestohlen ...

Berlin ist nicht nur Bundeshauptstadt, sondern auch Hochburg der Fahrraddiebe. Alle 17 Minuten wird in Berlin ein Fahrrad gestohlen; 27.000 Stück waren es allein 2017. In Berlin stellt sich eigentlich nicht die Frage ob, sondern eher wann das eigene Fahrrad gestohlen wird. Mit weitem Abstand folgt die die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover mit 14.470 gestohlenen Rädern in 2017. Auf Platz drei liegt Leipzig mit 10.023 entwendeten Drahteseln. Übrigens: Die Chance, das eigene Fahrrad wieder zurückzubekommen ist äußerst gering - Die Aufklärungsquote beträgt mickrige 9,1%.

Was kann man tun, um den Fahrraddiebstahl zu verhindern?

 

Eigentlich gar nichts, man kann es den Tätern nur möglichst schwer machen - also ein stabiles und hochwertiges Schloss benutzen - denn: Knackbar ist jedes Schloss - es ist nur eine Frage der Zeit.

 

Hat man ein hochwertiges Fahrrad, sollte man neben dem stabilen Schloss auch eine Fahrrad-Versicherung haben, die den Verlust des geklauten Drahtesels ersetzt. Einen Online-Vergleichsrechner zum Thema Fahrradversicherung findet Ihr übrigens hier.

Fahrradversicherung Rüsselsheim - Fahrrad-Vollkasko - E-Bikes - Pedelecs

Kommentar schreiben

Kommentare: 0