· 

So funktioniert der Rabattretter in der KFZ-Versicherung

Hat man mit seinem Fahrzeug einen KFZ-Haftpflicht oder Vollkasko-Schaden verursacht, stuft einen die Versicherung in der Schadenfreiheitsklasse zurück. Das bedeutet, dass in den Folgejahren der Beitrag meist deutlich höher ist. 

Befindet man sich in einer hohen SF-Klasse, kann man tief fallen und findet sich in einer deutlich ungünstigeren SF-Klasse wieder. Ein Rabattretter kann hier hilfreich sein...

 

Rabattretter - KFZ-Versicherung - Rüsselsheim Versicherungsmakler - Rüsselsheim Versicheurngen

Was ist der Rabattschutz ?

 

Ein Rabattschutz ist ein Zusatzbaustein der KFZ-Versicherung. In der Regel hat man somit pro Jahr einen Unfall "frei" - man verliert also nicht seidenguten Schadensfreiheitsrabatt. Angeboten wird der Rabattschutz üblicherweise erst ab vier unfallfreien Jahren (SF-Klasse 4) und der Fahrer muss über 23 Jahre sein.

 

 

Du hast  Fragen ?


Kfz-Versicherung Rabattretter - Autoversicherung
Rabattretter - KFZ-Versicherung - Rüsselsheim
KFZ-Versicherung - Rabattretter - Rüsselsheim
Erfahrungen & Bewertungen zu www.policenschreck.de

Wann lohnt sich der Rabattschutz ?

 

Ein Rabattschutz lohnt dann, wenn man selber nicht ausschließen kann, am eigenen oder fremden Auto eine Schramme oder Beule zu verursachen.  Auch kann sich der Rabattschutz lohnen, wenn man im Falle eines Unfalls viele SF-Klassen verlieren würde; insbesondere die günstigen Tarife stufen gerne weit herunter - da lohnt ein Blick in das Bedingungswerk.

 

Was kostet der Rabattschutz ?

 

Die Kosten für den Rabattschutz variieren von Versicherung zu Versicherung. Zwischen 15 und 30 % Aufpreis kann der Rabattretter kosten. Ob sich das lohnt, muss jeder selber durchrechnen - eine pauschale Antwort gibt es hier nicht.

 

Was muss man beim Rabattschutz beachten ?

 

Der Rabattschutz ist für viele Gesellschaften ein Mittel zur Kundenbindung, denn den Rabattretter kann man nicht zu einer anderen Versicherung mitnehmen. 

Beispiel: Nach einem Unfall würde man von SF12 auf SF8 heruntergestuft. Der Rabattretter erhält einem also SF 12. Wechselt man die Versicherung, meldet die alte Versicherung allerdings SF 8 an den neuen Versicherer. Bedeutet: Die neue Versicherung stuft die Schadensfreiheitsklasse so ein, als hätte es den Rabattretter nie gegeben.

Policenschreck-VLOG "So geht Versicherung !" bei YouTube  

Policenschreck erklärt: Die KFZ-Haftpflicht

VLOG: 9 Tipps, die Deine KFZ-Versicherung günstiger machen

Policenschreck erklärt: Schadensfreiheitsrabatt


Kommentar schreiben

Kommentare: 0