Unfallversicherung

Unfallversicherung · 21. April 2015
Die gesetzliche Unfallversicherung greift nicht in Sport und Freizeit, weswegen es sinnvoll ist, diese Bereiche mit einer privaten Unfallversicherung zu abzusichern. Allerdings ist Unfallversicherung nicht gleich Unfallversicherung und das billigste Angebot wie so oft nicht das beste, denn der Unterschied zwischen den einzelnen Tarifen liegt oft im Bedingungswerk, also dem Kleingedruckten. Worauf man sonst noch achten sollte und welche Irrtümer über die Unfallversicherung vorherrschen zeigt...

Kontakt


Bahnhofstraße 28

65428 Rüsselsheim

Mail: info@policenschreck.de

 

zur Erstinformation

Social Media