· 

Die Regionalklassen in der KFZ-Versicherung

Wichtig für den Beitrag Eurer KFZ-Versicherung sind im Übrigen die Regionalkassen. Diese spiegeln die Schaden- und Unfallbilanz einer Region wider. Aber nicht nur die Regionalkasse ist ein Merkmal, die die Höhe Eures Beitrages bestimmt; auch Euer Fahrzeug, Euer Alter oder wie lange Ihr bereits den Führerschein habt, fließt in die Berechnung an. Wie das genau funktioniert, seht Ihr in diesem Video.

 

Was ist eigentlich eine Regionalklasse?

Eine Regionalklasse gibt Auskunft über die Schaden- und Unfallbilanz einer bestimmten Region. Sie ist eines von mehreren Tarifmerkmalen, die zur Berechnung des Beitrages für eine KFZ-Versicherung herangezogen werden

.

Was sagt mir eine Regionalkasse?

Je niedriger der Regionalklasse ist, desto günstiger ist Euer Beitrag für die KFZ-Versicherung. Zwölf Regionalklassen gibt es in der KFZ-Haftpflichtversicherung, 16 in der Teilkasko und neun in der Vollkaskoversicherung.

 

Wie hoch ist meine Regionalklasse?

Unter diesem Link könnt Ihr Euch Eure Regionalklasse anzeigen lassen.

 

Ihr benötigt Beratung zum Thema KFZ-Versicherung? Hier geht es zu den weiteren Informationen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0