· 

Wohngebäudeversicherung: Wie man sein Haus vor Hagelschäden schützt

Hagelschauer können große Schäden verursachen. Je größer die Hagelkörner sind, desto größer auch die Beschädigungen, die sie verursachen. Was man tun kann, um das eigene Haus vor Hagelschäden zu schützen, erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag.

 

Wohngebäudeversicherung Rüsselsheim - Versicherungsblog - Versicherungsmakler Rüsselsheim - Rüsselsheim Versicherungen - Versicherungsmakler Groß-Gerau

Hagelkörner können nicht nur Autobleche verformen, sondern auch Häuser - im speziellen Dächer - schwer beschädigen. In der Regel fallen die Hagelkörner senkrecht nach unten. Je größer und schwerer das Hagelkorn ist, desto größer sind auch die Beschädigungen an Dächern und Dachziegel; faustgroße Löcher können die Folge sein. 

Ebenso kann es Beschädigungen geben, die man auf den ersten Blick gar nicht  sieht - Haarisse, die bei späteren Temperaturwechseln größer werden.

 

Solaranlagen besonders gefährdet 

 

Richtig teuer wird es, wenn der Hagel auf Solaranlagen trifft. Schon kleine Hagelkörner können die Sonarpanels so beschädigen, dass sie ausgetauscht werden müssen.

 

Generell sollte man bei Bau des Hauses darauf achten, die Außenanlagen hagelsicher zu bauen. Zwar ist es in den deutschen Bauvorschriften nicht vorgeschrieben, Sinn macht es auch jeden Fall.

 

Aber auch ältere Häuser lassen sich gegen Hagel sichern: Dachluken bzw. Dachkuppeln sollten gegen hagelsichere Exemplare ausgetauscht werden. Übrigens: Im laufe der Zeit nimmt die Hagelsicherheit insbesondere von Kunststoffen aufgrund von Sonneneinstrahlung und Erwärmung ab - entsprechend beschädigte Teile sollten mit der zeit ausgetauscht werden.

 

Versicherungsblog - Hagel - Rüsselsheim Versicherungsmakler

Vorwarnzeit bei Hagel sehr kurz

 

 

Da sich Hagelstürme sehr schnell entwicklen, ist die Vorwarnzeit auch dementsprechend kurz. Trotzdem kann man ein paar Dinge tun, um die Schäden möglichst gering zu halten:

 

  • Fenster und Türen schliessen
  • Außenjalousien und Markisen hochziehen/ bzw. einfahren
  • Autos , Gartenmöbel und sonstige Geräte und Maschinen in die Garage bzw. den Geräteschuppen bringen.

 

Nach einem Hagelsturm sollte das Dach von einem Experten auf Schäden überprüft werden. Darüber hinaus sollte man regelmässig Dachrinnen und Ablaufrohre reinigen um ein überlaufen zu verhindern.

 

 

Wohngebäudeversicherung: DIE Versicherung gegen Hagelschäden

 

Hagelschäden sind in der Wohngebäudeversicherung versichert. Nach einem Hagelschaden, sollte man diesen umgehend der Versicherung melden - noch bevor es ans Aufräumen geht. Die Beschädigungen müssen dokumentiert werden, damit der Schaden reguliert werden kann.

 

Repariert werden kann erst, wenn die Schäden von einem Gutachter in Augenschein genommen wurden. Damit der Schaden nicht größer wird, muss man Gefahrenstellen notdürftig abdecken und absichern.

 

Weitere Informationen:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0