Artikel mit dem Tag "Altersvorsorge"



Riester-Rente Beratung in Rüsselsheim - Vergleich Riester-Rente in Rüsselsheim
Das sich die Riester-Rente nicht lohnt, wissen alle. Nur ein Vorurteil, dass über die Riester-Rente vorherrscht. Ein weiteres: Die Riester-Rente ist unflexibel und damit ungeeignet zur Altersvorsorge. Warum das nicht richtig ist und die Riester-Rente eigentlich total flexibel ist, möchte ich Euch in diesem Blogbeitrag zeigen.
Altersvorsorge - fondsgebundene Versicherung - Versicherungsmakler Rüsselsheim - Versicherungen Rüsselsheim - Versicherungsmakler Groß-Gerau
In Zeiten von Niedrigzinsphasen fallen viele althergebrachten klassischenMöglichkeiten zur Altersvorsorge weg: Private Lebens- oder Rentenversicherung werden beispielsweise kaum noch angeboten, weil aufgrund der geringen Rendite sich diese Produkte einfach nicht mehr rentieren. Hier bleiben fast nur noch fondsbasierte Produkte übrig - vielen Kunden schrecken aber davor zurück - weil sie die Unterschiede zwischen den Produkten nicht kennen und zum teil auch das Verständnis fehlt. Die Folge...

Hilfe! Meine Versicherung heißt jetzt Proxalto!
Viele Kunden der Generali Lebensversicherung haben in den vergangenen Tagen Post bekommen. Warum ihr Versicherer ab Oktober nicht mehr Generali Lebensversicherung AG heißt, sondern "Proxalto" und was das für Euch als Kunden mit Verträgen bei Generali/Proxalto bedeutet, erfahrt Ihr in diesem Vlog-Beitag.
Die Riester-Rente beinhaltet einige Fallstricke. Denn nicht jeder, der die staatlich geförderte Rente abschliessen möchte, kann dies auch.

Lebensversicherung Beitragsfreistellung - Versicherungsmakler Rüsselsheim - Rüsselsheim Versicherungsmakler - Groß-Gerau Versicherungsmakler Versicherungsblog
Die Auswirkungen des Corona-Virus hinterlässt in der deutschen Wirtschaft tiefe Spuren: Geschlossene Geschäfte, Kurzarbeit, Kündigungen, Selbstständige ohne Einnahmen. Wer plötzlich mit viel weniger Einnahmen da steht, hat ein Problem: Die Fixkosten laufen weiter. Neben Miete, Leasingverträgen und Strom, Gas und Wasser gilt das natürlich auch für Versicherungsverträge. Natürlich bestehen diese Möglichkeiten auch fernab der Corona-Pandemie. Was Du jetzt tun kannst, erfährst Du in...
Die klassische Lebens- und Rentenversicherung war bis vor wenigen Jahren fester Bestandteil der privaten Altersvorsorge vieler Deutscher. Über viele Jahre wurde monatlich gespart; am Ende kam zum Ablauf des Vertrages eine stolze Summe zusammen, die entweder als Rente oder als Einmalzahlung ausgezahlt wurde, um den Ruhestand zu versüssen. Mittlerweile sind die Zinsen allerdings im Keller - macht der Neuabschluss eines solchen Vertrages überhaupt noch Sinn?

Seit einigen Wochen steht die staatlich geförderte Altersvorsorge in der Kritik: Zu teuer, zu viele Nachteile, unsinnig. In vorderster Front stand da bisher die Riesterrente. Jetzt kommt allerdings auch die betriebliche Altersvorsorge ins Blickfeld der Kritiker.
2002 ist es wieder soweit: Der Gesetzgeber senkt den Garantiezins mal wieder; und zwar von 0,9 % auf berauschende 0,25%. Allerdings ist das keine Aktion, um den Versicherungskunden zu ärgern, sondern resultiert aus der anhaltenden Niedrigzinsphase und ist notwendig. Diese Garantiezinssenkung hat aber nicht nur auf "normale" Versicherungskunden Auswirkung, sondern auch auf Kunden, die eine betriebliche Altersvorsorge (bAV) abgeschlossen haben, den viele dieser Verträge basieren auf einer...